Samstag, 26. März 2011

Leckere Cupcakes.

Hallo ihr Lieben,

ich habe heute mit meinem Freund seeeehr geile Cupcakes gebacken und verziert.
War echt viel Arbeit und das Resultat kann sich sehen lassen. Sie sind türkis geworden und sehr lecker (:

Was ihr braucht:  (Cupcakes an sich)
 
100 g     Butter
150 g     Zucker
2            Eier
100 g     Mehl
1 TL      Backpulver
¼ TL     Salz
75 g       Kakaopulver
130 ml   Milch
1 TL      Vanilleextrakt, oder ½ TL Vanillearoma

Schritt eins: Mehl, Kakao, Backpulver und Salz in eine Schüssel sieben und alles gut vermischen. Butter,
Zucker und Vanille verrühren.

Schritt zwei: Eier nacheinander unterrühren.

Schritt drei: Mehl-Mischung und 130 ml Milch abwechselnd unterrühren und alles zu einem gleichmäßigen
Teig verrühren. Wenn der Teig zu trocken ist, einfach noch etwas Milch hinzugeben.

Schritt vier: Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen und bei 175°C ca. 25 Minuten backen.
Danach auskühlen lassen, aber bitte keinen Temperaturschock verursachen.


Was ihr braucht: (Verzierung)

Das kommt ganz auf eure Vorstellung der Verzierung an.
Wir haben bunte Zuckerperlen, Zuckerglasur (selbstgemacht), Hagelzucker, Lebensmittelfarbe und Esspapier verwendet. Für die Zuckerglasur nehmt ihr eine Tasse und kippt einen Deckel Mineralwasser und ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe eurer Wahl hinein. Anschließend fügt ihr nach und nach Puderzucker (vorher gut durch sieben) in das Wasser, bis eine zähe Masse entsteht, die fast nicht mehr verläuft. (Glasur kann auch als ,,Kleber" für Zuckerperlen auf beispielsweise Esspapier verwendet werden)


So jetzt sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt:


Das Resultat waren super leckere Cupcakes mit schöner Verzierung (:


 Schmetterlinge
 Schmetterlinge
 Blume

 Paddler für meinen Freund (:




Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit! (:

Kommentare:

  1. Oooh, tolltolltoll! eine Freundin von mir hat morgen Geburtstag und ich war gerade auf der Suche nach tollen Rezepten dafür, als ich über deinen Blog gestolpert bin :) ich verfolge dich mal!
    Wenn du möchtest, kannst du ja auch mal bei mir reinschauen, ich hab auch einen DiY-Blog und würde mich freuen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich schon wieder :) habe deine Cupcakes gleich nachgebacken, weil sie so toll aussehen! Meine sind bei weitem nicht so toll geworden wie deine, aber du kannst sie dir trotzdem natürlich gerne mal anschauen :)
    http://seuls-les-meilleurs.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Wow da hast du dir aber wahnsinnig viel Mühe gegeben. Toll!

    AntwortenLöschen
  4. wow, richtig viel mühe reingesteckt, ich verfolg dich mal, ich will mehr von dir lesen

    AntwortenLöschen